Suchanbieter ändern bei Firefox

Da mich schon seit graumer Zeit die Alexa Suche nervt, habe ich mich heute dann entschlossen diese endlich raus zu nehmen und Google wieder als Standard suche rein zu machen.

Der Aufwand war relativ gering, dafür das es mich schon so lange nervt. Danke noch Bennyn für den Artikel :)

Einfach Firefox Starten -> about:config in die Adresszeile eingeben und dann "Ja ich bin vorsichtig" anklicken :) . Firefox scheint eine menge Leute in der Community zu haben, die wohl sehr leichtsinnig da Einstellungen verhauen :) . Nette Idee auf jeden Fall.

Ihr kommt dann in das Konfigurationsmenü was ein bisschen wie eine Pro/Contra Liste aussieht. Dort dann oben Bei Filger noch schnell "keyword.URL" eingeben und dann einmal den Eintrag bearbeiten. Ich habe da ganz einfach "http://www.google.de/search?q=" rein gemacht. Das ist meine Lieblingssuchmaschine und die will ich auch behalten :)

5 Reaktionen zu “Suchanbieter ändern bei Firefox

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>